Netbeat - Webhosting - Lexikon

Subdomain

Aus Webhosting-Lexikon

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Subdomain wird ein Teilbereich einer √ľbergeordneten Domain bezeichnet und durch das Voranstellen eines Subdomain-Bezeichners vor dem Domain-Namen kenntlich gemacht. Beispiel: die Adresse "lakoma.rz.tu-cottbus.de" bezeichnet den Rechner "lakoma" der sich in der Subdomain "rz" innerhalb der Domain "tu-cottbus.de" befindet.